Startseite

Bildgebende Diagnostik/MRT

für die zahnärztliche Funktionsdiagnostik

Ergänzung der klinischen und instrumentellen Funktionsanalyse mit intensiven praktischen Übungen zur Auswertung am PC

Die technische Weiterentwicklung in der Bildgebenden Diagnostik führt auch im Bereich der Diagnostik cranio-mandibulärer Dysfunktionen (CMD) zu einem Paradigmenwechsel. Einst standen hier die Filmaufnahmen nach Parma und Schüller im Vordergrnd…

An ihre Stelle treten heute Panoramaröntgenaufnahmen (PSA, OPG), ergänzt durch Kiefergelenktomogramme sowie MRT und CT.

lange Beschreibung anzeigen

Termin(e)

Freitag, 08.09.2017, 14:00-19:00 Uhr
Samstag, 09.09.2017, 09:00-16:00 Uhr

Ort

CMD-Centrum Hamburg-Eppendorf, Falkenried 88, 20251 Hamburg

Referent(en)

Priv.-Doz. Dr. M. Oliver Ahlers, Hamburg
Prof. Dr. Holger Jakstat, Leipzig